Das Basis­in­for­ma­ti­ons­blatt

Aufgrund der seit 01.01.2018 geltenden PRIIPs‐Verordnung der Europäi­schen Union für „verpackte Anlage­pro­dukte für Klein­an­leger und Versi­che­rungs­an­la­ge­pro­dukte“ (englisch „Packaged Retail and Insurance‐based Investment Products“, kurz PRIIPs) erhalten Sie als Kunde oder Inter­essent einer Versi­che­rungs­ge­sell­schaft ein einheit­liches Basis­in­for­ma­ti­ons­blatt.

Die Inhalte und die Gestaltung des Basis­in­for­ma­ti­ons­blatts sind fest vorge­geben. Sie erhalten neben Angaben zu Produktart und Anbieter auch Infor­ma­tionen zum Anlageziel, zum Zielmarkt, zu Versi­che­rungs­leis­tungen, zu allen Kosten sowie zu den Risiken des Produkts. Zudem legen wir Ihnen dar, welche Leistungen Sie in unter­schied­lichen Szenarien erhalten würden.

Indivi­du­elle Berech­nun­gen sind nicht vorge­se­hen. Um Ihnen den Vergleich verschie­de­ner Angebote zu ermög­li­chen, berech­nen alle Versi­che­rer einheit­lich, welche Leistun­gen Sie als Kunde bei einer Anlage von 1 000 Euro jährlich (bzw. 10 000 Euro bei einer Einmal­an­lage) über einen bestimm­ten Zeitraum je nach Szena­rio erwar­ten können.

Sie können bei der PrismaLife aus einer Vielzahl von Invest­ment­fonds und Anlage­stra­tegien wählen. Ihr Berater händigt Ihnen bei der Erstellung eines indivi­du­ellen Angebots zusätzlich für jeden gewählten Fonds die „Wesent­lichen Anleger­infor­ma­tionen“ aus, aus denen das Risiko‐ und Ertrags­profil Ihrer indivi­du­ellen Geldanlage hervorgeht. Diese „Wesent­lichen Anleger­infor­ma­tionen“ können Sie ebenfalls auf dieser Website finden, und zwar im Morningstar Fonds‐Quickrank in der Spalte „KIID“.
Unsere Basis­in­for­ma­ti­ons­blätter sind nach Produkt und Art der Beitrags­zahl­weise sortiert. Bitte wählen Sie aus den vorge­ge­benen Laufzeiten – 12, 20, 30 und 40 Jahre – die für Ihre Situation zutref­fende bzw. nächst­höhere Laufzeit.

Alle übrigen Produkte der PrismaLife sind Risiko­ver­si­che­rungen oder Produkte der betrieb­lichen Alters­ver­sorgung. Sie zählen nicht zu den sogenannten PRIIPs im Sinne der EU‐Verordnung, daher finden Sie für diese kein Basis­in­for­ma­ti­ons­blatt.

Bitte wählen Sie für das Basis­in­for­ma­ti­ons­blatt ein Land aus:

Deutschland
Öster­reich