PrismaLife als Arbeit­geber

Als motivierte Persön­lichkeit, die sich gerne gestaltend in eine sich dynamisch entwi­ckelnde Lebens­ver­si­che­rungs­ge­sell­schaft einbringt, sind Sie bei uns genau richtig. Mit Eigen­in­itiative und einem hohen Mass an Selbst­stän­digkeit können Sie bei uns Ihre beruf­lichen Erfah­rungen einbringen und viel bewegen.

Es erwartet Sie ein spannendes und abwechs­lungs­reiches Aufga­ben­spektrum in einem profes­sio­nellen Team von engagierten und hoch quali­fi­zierten Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­beitern. Dafür pflegen wir einen werte­ba­sierten Führungs­ansatz, der den Menschen in den Mittel­punkt stellt. Das Team der PrismaLife agiert gemeinsam, bewusst und lebendig.

Die PrismaLife ist die innovative service­starke Vorsor­ge­spe­zia­listin in Liech­ten­stein für nachhal­tigen Vermö­gens­aufbau. Als führender liech­ten­stei­ni­scher Lebens­ver­si­cherer bieten wir fonds­ge­bundene Vorsor­ge­pro­dukte, die sich dem persön­lichen Budget anpassen, vereint mit den Stand­ort­vor­teilen, die das Fürstentum Liech­ten­stein als moderner Finanz­platz im Herzen Europas bietet.

Wir

  • gewähr­leisten höchste Trans­parenz bei unseren Versi­che­rungs­pro­dukten
  • sorgen für eine faire Balance zwischen den Inter­essen aller Stake­holder
  • fördern und fordern innova­ti­ons­freudige, kreative und lebendige Mitar­beiter
  • arbeiten konstruktiv, partner­schaftlich und leistungs­ori­en­tiert
  • führen ziel- und werte­ori­en­tiert und verfolgen eine konser­vative Risiko­po­litik
  • erschliessen die Vorteile des Standorts Liech­ten­stein für unsere Kunden
Offene Stellen:

Ihre Aufgaben:

  • Sie unter­stützen unsere Aktivi­täten auf dem deutschen Markt
  • Sie sind im Bereich Produkt­ent­wicklung und Produk­ten­ver­waltung tätig
  • Sie imple­men­tieren und testen die neuen Produkte und Produkt­an­pas­sungen im Verwal­tungs­system und in der Angebots­software
  • Sie prüfen die Profi­ta­bi­lität der Produkte und entwi­ckeln die Projek­ti­ons­mo­delle
    in MS Excel (VBA)
  • Sie wirken beim Monitoring und der Umsetzung der gesetz­lichen Regelungen mit
  • Sie optimieren die Daten­be­ar­beitung und automa­ti­sieren interne Prozesse

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Hochschul­aus­bildung im Bereich Mathe­matik oder Wirtschafts­ma­the­matik und sind Mitglied einer anerkannten Aktuar­ver­ei­nigung (vorzugs­weise DAV) oder befinden sich in Ausbildung
  • Sie können komplexe Sachver­halte selbständig bearbeiten und sind kreativ
  • Sie sind belastbar und arbeiten gerne und koope­rativ in einem engagierten Team
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch­kennt­nisse
  • Sie bringen sehr gute Kennt­nisse in Excel, Access, VBA und SQL mit
  • Von Vorteil:
    • Sie verfügen über Erfah­rungen mit einer anderen Program­mier­sprache
    • Sie haben Erfahrung mit Entwicklung, Testen und Adminis­tration der Produkte in der Angebots­software und im Verwal­tungs­system
    • Sie verfügen über Kennt­nisse der fonds­ge­bun­denen und biome­tri­schen Produkte und der gesetz­lichen Regelungen auf dem deutschen Markt

Sie erwartet eine angemessene Vergütung und attraktive Sozial­leis­tungen. Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Perspektive, sich gemeinsam mit uns weiter­zu­ent­wi­ckeln, und unter­stützen Sie bei Ihrer persön­lichen Aus- und Weiter­bildung. Attraktive Arbeits­zeit­re­ge­lungen ermög­lichen es Ihnen, die Anfor­de­rungen des Berufs und der Familie in Einklang zu bringen.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussa­ge­kräf­tigen Bewer­bungs­un­ter­lagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis­kopien) mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und Ihres frühest­mög­lichen Eintritts­termins, am besten per E‑Mail an personalabteilung@​prismalife.​com.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Ausführung von Solvenz- und Kapital­be­rech­nungen für Solvency II inkl. Validierung
    der versi­che­rungs­tech­ni­schen Rückstel­lungen
  • Mitarbeit bei der viertel­jähr­lichen und jährlichen Bericht­erstattung an die Aufsicht und die
    Öffent­lichkeit, bestehend aus den Quanti­tative Reporting Templates (QRT), den Berichten zur
    Solva­bi­lität und Finanzlage (SFCR) und den regel­mä­ßigen aufsichts­recht­lichen Berichten (RSR)
  • Mitarbeit und Weiter­ent­wicklung der Risiko- und Solvenz­be­ur­teilung (ORSA)
  • Weiter­ent­wicklung bestehender Prozesse und Verfahren zur Ermittlung aufsichts­recht­licher
    Kennzahlen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Imple­men­tierung von Ansätzen, Methoden, Tools und Prozessen
    zur Risiko­quan­ti­fi­zierung
  • Mitarbeit bei der Weiter­ent­wicklung der internen Risiko-Prozesse
  • Mitarbeit bei der Erstellung von internen Berichten über Risiken, Kontrollen und
    Prüfungs­fest­stel­lungen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolg­reich abgeschlos­senes Studium mit Schwer­punkt (Wirtschafts-) Mathe­matik
    bzw. Betriebs-/Volkswirtschaft mit quanti­ta­tivem Schwer­punkt
  • Idealer­weise Berufs­er­fahrung im Risiko­ma­nagement, Aktuariat, Rechnungs­wesen oder
    Invest­ment­be­reich einer Erst- oder Rückver­si­cherung
  • Solvency II-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Starkes Interesse an regula­to­ri­schen Themen im Bereich der (Lebens-) Versi­cherung und an
    Projekt­ma­nagement
  • Ausge­prägte analy­tische sowie konzep­tio­nelle Fähig­keiten
  • Schnelle Auffas­sungsgabe, Flexi­bi­lität sowie eine selbständige, lösungs- und prozess­ori­en­tierte
    Arbeits­weise
  • Sehr gute Kennt­nisse in MS Office (vor allem Excel)
  • Präsen­ta­ti­ons­ver­mögen, Kommu­ni­ka­ti­ons­fä­higkeit und gute schrift­liche Ausdrucks­weise
  • Freude am kreativen Arbeiten im Team

Sie erwartet eine angemessene Vergütung und attraktive Sozial­leis­tungen. Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Perspektive, sich gemeinsam mit uns weiter­zu­ent­wi­ckeln, und unter­stützen Sie bei Ihrer persön­lichen Aus- und Weiter­bildung. Attraktive Arbeits­zeit­re­ge­lungen ermög­lichen es Ihnen, die Anfor­de­rungen des Berufs und der Familie in Einklang zu bringen.

Arbeitsort ist Ruggell im Fürstentum Liech­ten­stein. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussa­ge­kräf­tigen Bewer­bungs­un­ter­lagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis­kopien) mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und Ihres frühest­mög­lichen Eintritts­termins, am besten per E‑Mail an personalabteilung@​prismalife.​com.

Ihre Aufgaben:

  • Sie bearbeiten den Anlage­prozess der PrismaLife basierend dem täglichen Anlage­bedarf
  • Sie prüfen Abrech­nungs­ein­gänge (Wertpa­pier­auf­träge, Verwal­tungs­rück­ver­gü­tungen, Ausschüt­tungen) und pflegen diese in unser Verwaltungssystem/ Überwa­chungstool ein
  • Sie erfassen die Preis­be­wer­tungen unserer internen Strate­gie­port­folios
  • Sie erstellen diverse Reports für das Management
  • Sie pflegen und erweitern die Fonds­pa­lette und die Fonds­in­for­ma­ti­ons­do­ku­mente
  • Sie unter­stützen die anderen Abtei­lungen der PrismaLife fachlich
  • Sie kümmern sich um die Beschaffung fehlender Infor­ma­tionen
  • Sie erledigen diverse adminis­trative Tätig­keiten in Zusam­menhang mit den Kapital­an­lagen der PrismaLife

Ihr Profil:

  • Sie können einen Hochschul­ab­schluss oder eine kaufmän­nische Ausbildung, vorzugs­weise bei einer Versi­cherung, Bank oder im Invest­ment­ma­nagement, vorweisen
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kennt­nisse (insbe­sondere sicherer Umgang mit Excel)
  • Sie zeichnen sich durch eine analy­tische und exakte Arbeits­weise aus
  • Sie sind kommu­ni­ka­ti­ons­stark und ein Teamplayer
  • Sie überzeugen durch Flexi­bi­lität und behalten auch in hekti­schen Zeiten den Überblick
  • Sie runden Ihr Profil durch gute Kennt­nisse in Englisch ab

Sie erwartet eine angemessene Vergütung und attraktive Sozial­leis­tungen. Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Perspektive, sich gemeinsam mit uns weiter­zu­ent­wi­ckeln, und unter­stützen Sie bei Ihrer persön­lichen Aus- und Weiter­bildung. Attraktive Arbeits­zeit­re­ge­lungen ermög­lichen es Ihnen, die Anfor­de­rungen des Berufs und der Familie in Einklang zu bringen.

Arbeitsort ist Ruggell im Fürstentum Liech­ten­stein. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussa­ge­kräf­tigen Bewer­bungs­un­ter­lagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis­kopien) mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und Ihres frühest­mög­lichen Eintritts­termins, am besten per E‑Mail an personalabteilung@​prismalife.​com.

Wie wir agieren: gemeinsam, bewusst und lebendig

Die PrismaLife, das sind engagierte und hoch quali­fi­zierte Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­beiter mit langer Zugehö­rigkeit zum Unter­nehmen. Dafür pflegen wir einen werte­ba­sierten Führungsansatz, der den Menschen in den Mittel­punkt stellt. Wofür die Werte „gemeinsam“, „bewusst“ und „lebendig“ stehen, erläutert eine Mitar­bei­terin und zwei Mitar­beiter.

…bedeutet für mich, im Team ein Ziel zu verfolgen und dabei niemanden zurückzulassen.“
…bedeutet für mich die bewusste Positio­nierung der PrismaLife im Bereich Netto­po­licen. Für ein Mehr an Trans­parenz und Qualität für unsere Kunden.“
…bedeutet für mich Begeis­terung und Gestal­tungs­freiheit.“

Sind Sie dabei?

Arbeitsort ist Ruggell im Fürstentum Liech­ten­stein.
Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussa­ge­kräf­tigen Bewer­bungs­un­ter­lagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis­kopien) mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und Ihres frühest­mög­lichen Eintritts­termins, am besten per E‑Mail an

personalabteilung@​prismalife.​com.

PrismaLife AG
Perso­nal­ab­teilung
Indus­triering 40
9491 Ruggell
Fürstentum Liech­ten­stein
Telefon +423 237 00 00
Telefon 0800 237 01 00*
Telefax +423 237 00 09
personalabteilung@​prismalife.​com

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobil­funknetz.