Cookies Kundenportal2018-10-04T16:09:48+00:00

Hinweis zur Cookie-Verarbeitung im Kundenportal myPrismaLife

1. Allgemeine Informationen zu Cookies

Cookies sind Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers (z. B. Internet Explorer oder Firefox) abgelegt werden, wenn Sie Webseiten besuchen. Cookies speichern keine personenbezogenen Daten. Wir verwenden sie nur für statistische Auswertungen, um den Erfolg unseres Internetauftritts zu kontrollieren. Die Auswertung erfolgt anonym.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.
Weitere Informationen hierzu finden Sie über die Hilfe-Funktion des Internetbrowsers, den Sie auf Ihrem Rechner für den Zugang zum Internet verwenden.
Wir haben Verständnis dafür, dass Sie als Internet-Benutzer Vorbehalte gegenüber Cookies haben könnten. Vorsorglich möchten wir Sie über einige Irrtümer informieren:

  • Cookies können keine Viren übertragen
  • Cookies können keinen Schaden an Ihrem Rechner verursachen
  • Cookies können keine E-Mail-Adressen auslesen
  • Cookies können Ihre History-Datei nicht übertragen
  • Cookies können keine unbemerkten E-Mails versenden
  • Cookies können Ihnen nicht die gesamte Festplatte vollschreiben oder löschen

2. Cookie-Nutzung im Kundenportal myPrismaLife

Beim Besuch unserer Webseite werden je nach Bereich sogenannte „Cookies“ auf Ihrem Rechner gespeichert, in denen wir als Anbieter dieser Internet-Seite für uns relevante Daten abspeichern, um z.B. das Surfen auf der Webseite zu erleichtern oder unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Cookies:

  • Session Cookies speichern Informationen, die während Ihrer aktuellen Browser-Sitzung verwendet werden. Sobald Sie den Browser schließen, werden diese Cookies automatisch gelöscht.
  • Persistent Cookies speichern Informationen zwischen mehreren Besuchen der Webseite, so dass Sie bei einem weiteren Besuch als wiederkehrender Nutzer erkannt werden. Das hat für Sie den Vorteil, dass Ihr Rechner beim wiederholten Besuch einer verschlüsselten Seite nicht erneut angemeldet werden muss. Diese Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.

Zudem möchten wir Sie entsprechend den einschlägigen Vorgaben der DSGVO über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Cookie-Nutzung nachfolgend informieren:

a) Generell erforderliche Cookies (Session Cookies)

Generell erforderliche Cookies (Session Cookies) verwenden wir für die allgemeine Nutzung unserer Webseite. So werden bestimmte ausgeführte Aktionen von Ihnen gespeichert. Diese Cookies sind notwendig für eine funktionsfähige Navigation auf der Webseite und zur Nutzung bestimmter Webseitenfunktionen, wie z.B. unser Kontaktformular. Ihnen als Nutzer wird damit der Besuch auf unserer Webseite erleichtert, da Sie bequem verschiedene Bereiche auf unserer Seite optimal nutzen können. Teilweise ist die Nutzung dieser Cookies für die Funktionalität der Webseite erforderlich, d.h. bei Deaktivierung können einzelne Funktionen nicht verwendet werden.
Die Verarbeitung erfolgt im Regelfall auf Grund unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, eine Webseite mit entsprechenden Funktionalitäten und für allgemeine Informations- und Kommunikationszwecken sowie zur Darstellung unseres Unternehmens zu betreiben.
Soweit Sie unsere Webseite besuchen, um einen Versicherungsvertrag mit uns anzubahnen (sich z.B. über Vertragsbedingungen zu informieren) oder um einen bestehenden Vertrag zu verwalten oder zu kündigen, ist abweichend hiervon Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO (Anbahnung bzw. Durchführung eines Vertrages).
Sobald Sie den Browser schließen, werden diese Cookies automatisch gelöscht.

b) Funktionsbezogene Cookies (Persistent Cookies)

Funktionsbezogene Cookies (Persistent Cookies) ermöglichen es uns, unsere Webseite auf Ihre persönlichen Präferenzen auszurichten, indem wir Ihre getätigten Eingaben und Auswahlen speichern. Diese Einstellungen sind nur für den Besuch unserer Webseite gültig und können von anderen Internetpräsenzen nicht verwendet werden. Dies dient dazu, eine vollständige Nutzung der Webseite und eine bessere Ausrichtung auf Ihre persönlichen Präferenzen zu ermöglichen.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grund unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses entsprechende Techniken einzusetzen
Zudem bedarf die Nutzung des Cookies grundsätzlich Ihrer Einwilligung. Diese erteilen Sie, indem Sie die Webseite weiter nutzen und die Cookie-Erklärung beim Aufrufen unserer Webseite mit „OK“ bestätigen. Sie haben die Möglichkeit, die Nutzung dieser Cookies im Browser einzustellen.
Die maximale Speicherdauer dieser Cookies beträgt ein Jahr. Nach Ablauf dieser Frist erfolgt eine automatische Löschung.

c) Leistungsbezogene Cookies (Persistent Cookies)

Leistungsbezogene Cookies (Persistent Cookies) helfen uns, den Datenverkehr und die technische Funktionalität unserer Webseite zu messen. Dadurch können wir erkennen, welche Bereiche Sie auf unserer Seite am häufigsten aufsuchen und ob eventuelle Fehlermeldungen auf diesen Seiten erscheinen. So schaffen wir einen höheren Nutzungskomfort für die Nutzung unserer Webseite. Zweck der Verarbeitung ist also die Verbesserung der Qualität der Webseite und die technische Optimierung.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grund unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und hierfür entsprechende Techniken einzusetzen.
Zudem bedarf die Nutzung des Cookies grundsätzlich Ihrer Einwilligung. Diese erteilen Sie, indem Sie die Webseite weiter nutzen und die Cookie-Erklärung beim Aufrufen unserer Webseite mit „OK“ bestätigen. Sie haben die Möglichkeit, die Nutzung dieser Cookies im Browser einzustellen.
Die maximale Speicherdauer dieser Cookies beträgt zwei Jahre. Nach Ablauf dieser Fristen, erfolgt eine automatische Löschung.

3. Übersicht der verwendeten Cookies im Kundenportal myPrismaLife

Name Speicherdauer Zweck der Verarbeitung
sessionKey Session Zeit aktive Session-Erkennung für Sicherheit und Zuweisung
loginKey Session Zeit aktive Session-Erkennung für Sicherheit und Zuweisung
security Session Zeit aktive Session-Erkennung für Sicherheit und Zuweisung